Kollegiale Führung

Kursnummer 05.04. – 07.04.2018

3 Tage á 10 Unterrichtseinheiten

Zielgruppe:

  • Menschen mit Leitungsverantwortung in Unternehmen, die ihre Führungskompetenz ausbauen wollen
  • Mitarbeiter, die sich auf eine Führungsaufgabe vorbereiten
  • Existenzgründer /Innen

Tag 1 bis 3:

Das Führungsverständnis und die Anforderungen an Führung wandeln sich. In Zeiten von Scrum, agilen Prinzipien und Selbstorganisation passt eine rein leistungsorientierte, hierarchische Führung nicht mehr. Sie lernen die Prinzipien kollegialer Führung kennen und wie sie passende Methoden im Führungsalltag umsetzen können.

Inhalte:

  • Führen auf Augenhöhe
  • Der Umgang mit Macht
  • Soziokratie und Holokratie
  • Selbstorganisierte Teams
  • Scrum und Co.